Suche

Angebot des IMWK zum Boys' Day 2018

Computerspiel- und Virtual Reality Workshop

Jungs als Grundschullehrer oder Erzieher? Kunstpädagogik statt Maschinenbau? Warum nicht!
Die Universität Augsburg bietet Schülern in diesem Jahr zum achten Mal die Möglichkeit, Berufsfelder und Studiengänge auszuprobieren, die bisher nur von wenigen Männern ausgeübt werden.

Das Institut für Medien, Wissen und Kommunikation beteiligt sich mit einem Computerspiel- und Virtual Reality Workshop an dieser bundesweiten Initiative. Professor Dr. Jeffrey Wimmer und Ahmed Elmezeny, M.A. werden mit Schülern im Alter von 14 bis 18 Jahren zwei Studien durchführen. Im modernen Beobachtungslabor wird jeweils eine Gruppe mit VR-Brillen und der PlayStation spielen, während die andere Gruppe sie beobachtet und sich Notizen macht.

Das Programm zum Workshop „Bist Du ein Computerspiel- oder Virtual Reality-Experte? Wir untersuchen die Nutzung von Computerspielen und zeigen Euch, welche Folgen sie haben können“ finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Girls' and Boys' Day der Universität Augsburg finden Sie hier.

Meldung vom 18.04.2018