Suche

Informationen zum Masterstudiengang

 Neuigkeiten | Studienverlauf | Modulhandbuch | Prüfungsordnung | MasterarbeitKontakt

Neue Studieninhalte zum WiSe 2019/2020

Mehr Umwelt und mehr Nachhaltigkeit

Im Wintersemester 2019/2020 wird das Modul Environmental Humanities erstmals im Ergänzungsbereich angeboten. Damit kann das MA-Studium stärker auf den wachsenden Bereich Umweltwissenschaft und -kommunikation ausgerichtet werden.


Studienverlauf

Im Masterstudiengang Medien und Kommunikation sind insgesamt 120 ECTS zu erbringen. Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Der Schwerpunkt des Masters liegt auf Veranstaltungen in den drei vertiefenden Modulbereichen „Gesellschaft und Medien“, „Medien- und Öffentlichkeitswandel“ und „Gesundheits-, Umwelt und Wissenschaftskommunikation“ sowie Veranstaltungen im Bereich qualitative und quantitative Methoden. Zum Masterstudium gehört außerdem ein umfangreiches Angebot an Ergänzungsbereichen, aus denen Studierende wählen können, sowie eine Qualifizierungsphase, die das Erstellen der Masterarbeit begleitet.

Studienverlaufsplan ab WS 2016/17

Studienverlaufsplan vor WS 2016/17

 


Modulhandbuch und Lehrveranstaltungen

Eine Übersicht der aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie im Modulhandbuch des Masterstudiengangs Medien und Kommunikation, das jedes Semester neu herausgegeben wird.

Die Liste der aktuellen Lehrveranstaltungen, Zeiten und Räume können Sie außerdem im Digicampus einsehen, sobald die Veranstaltungen des jeweiligen Semesters freigeschaltet sind.

Vorgehensweise:

1. Klicken Sie im Digicampus auf "Suchen".

2. Klicken Sie anschließend auf "Modulverzeichnis" und dort auf "Studiengänge".

3. Klicken Sie in der Liste unter der Kategorie "Master of Arts" auf "Medien und Kommunikation". Wählen Sie die relevante Prüfungsordnung aus.

4. Sie sehen nun eine Übersicht aller Module und darin zugeordneter Lehrveranstaltungen. Sie können nun die Veranstaltungen anklicken und die entsprechenden Veranstaltungszeiten, Inhalte und Prüfungsformen einsehen.


Prüfungsordnung

Die aktuelle Version der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Medien und Kommunikation finden Sie in der Rechtssammlung der Universität Augsburg. 


Masterarbeit

Sie können Ihre Masterarbeit in den Arbeitsbereichen KW Rezeption und Wirkung, KW Öffentliche Kommunikation, KW Medienrealität oder in der Christlichen Sozialethik als externen Partner schreiben. Das Thema muss wissenschaftlich bearbeitet werden, was eine theoretische und/oder empirische Auseinandersetzung mit dem Thema bedeutet. In der Prüfungsordnung §18 Absatz 2 ist festgelegt, dass die „Bearbeitungszeit von der Ausgabe des Themas bis zur Abgabe der Arbeit [...] sechs Monate“ beträgt. Sie müssen aber nicht den kompletten Zeitraum ausschöpfen. Genauere Informationen zu den Formalitäten finden Sie auf dem Merkblatt Masterarbeit.

Die Anmeldung zur Masterarbeit erfolgt über ein Onlinevergabeverfahren. 

Übersicht der Anmeldefristen für die Masterarbeit (Stand 08/2017)

Semester (1) Prioritätsanmeldung Abschluss-kandidatenseminar (2) Anmeldung der Abschlussarbeit (3) Offizieller Beginn der Bearbeitungszeit (4) Abgabe der Abschlussarbeit
Sommer 2018 04.-10.12.2017 05.-09.03.2018 19.03.2018 19.09.2018
Winter 2018/19 07.-13.05.2018 10.-14.09.2018 24.09.2018 24.03.2019
Sommer 2019 03.-09.12.2018 04.-08.03.2019 18.03.2019 18.09.2019
Winter 2019/20 06.-12.05.2019 09.-13.09.2019 23.09.2019 23.03.2020

 


 

Für Nachfragen zum Masterstudiengang "Medien und Kommunikation" steht Ihnen die Studienberatung zur Verfügung: ma_muk@phil.uni-augsburg.de