Suche

  • IMWK » 
  • News » 
  • research talk | Gastvortrag Prof. Dr. Markus Wiemker „Der Erfolg von Escape Rooms oder die (neue) Lust am Analogen“

research talk | Gastvortrag Prof. Dr. Markus Wiemker „Der Erfolg von Escape Rooms oder die (neue) Lust am Analogen“

Am Dienstag, den 29.05.2018 um 17:30 Uhr (Raum D-2117) hält Prof. Dr. Markus Wiemker im Rahmen der imwk research|talks einen Gastvortrag mit dem Titel "Der Erfolg von Escape Rooms oder die (neue) Lust am Analogen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Prof. Dr. Markus Wiemker

Wiemker Markus

Markus Wiemker studierte Soziologie, Philosophie, und Psychologie mit dem Schwerpunkt Medien- und Kulturwissenschaften an der RWTH Aachen. Er unterrichtete den Bereich Game Design und Game Studies an Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich, Belgien und Singapur und entwickelte Game Design-Curricula für Institutionen in Europa, Südostasien und Westafrika. Seit 2013 war er Professor für Game Design an der Hochschule Macromedia,  University of  Applied Sciences in Stuttgart und leitete dort das Holistic Game Lab, seit 2016 ist er Studiengangsleiter und Professor für Game Design an der media Akademie - Hochschule Stuttgart (mAHS). Neben seiner Arbeit als Berater, Interactive Storyteller und Game Designer liegt sein aktuelles Forschungsinteresse im Bereich der digitalen Gamifizierung, sowie in der Entwicklung von Spielkonzepten für Spielzeuge und Live Action Games.

research | talk

Prof. Dr. Markus Wiemker: „Escape Rooms

Dienstag, 29.05.2018, 17:30 – 19:00 Uhr

Raum D-2117

Meldung vom 14.05.2018