Suche

Forschung und Projekte

Die Forschung des Arbeitsbereichs Medienrealität erfolgt an der Schnittstelle von Kommunikations- und Medienwissenschaft. Die übergreifende Forschungsperspektive des Arbeitsbereichs Medienrealität skizzierte Professor Wimmer in seiner Antrittsvorlesung. Die zentralen Themenfelder des Arbeitsbereichs (Medienkultur und Mediatisierung, Öffentlichkeits- und Partizipationsforschung sowie Virtualisierung) werden unter Einschluss eines breiten Spektrums qualitativer und quantitativer Methoden der empirischen Sozialforschung in zahlreichen Drittmittel- und Lehrforschungsprojekten untersucht. Dazu finden laufend auch Tagungen, Workshop und eine Vortragsreihe statt. Wichtiger Bestandteil der Forschungsbemühungen ist unser Forschungslabor, das allen Studierenden des Instituts und der Fakultät offen steht. Detaillierte Informationen zu allen Forschungsaktivitäten finden Sie auf den Unterseiten (linke Seitenleiste).