Suche

Daniel Maier


Daniel Maier, M.A., M.P.H., geb. 1985, Studium der Politikwissenschaft und politischen Kommunikation an der Universität Passau, der FU Berlin und der Universität Zürich. Studium der Public Health und Epidemiologie an der Charité Berlin. Abschluss der Promotion 2018 zum Thema „Dynamiken der Integration von Netzwerköffentlichkeiten“ an der FU Berlin. Seit 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der FU Berlin. Derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt „Translokale Netzwerke: Öffentlichkeit im Social Web“ des DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs „Re-Figuration von Räumen“. Forschungsschwerpunkte: Temporale Dynamiken und Räumlichkeit digitaler Netzwerke, Methoden der Netzwerkanalyse und der automatisierten Inhaltsanalyse, empirische Öffentlichkeitsforschung.


 Maier Daniel

Am Mittwoch den 23.01.2019 um 17:30 Uhr (Raum D-2107) hielt Daniel Maier von der Freien Universität Berlin im Rahmen der
imwk | research talks einen Gastvortrag mit dem Titel
"
(Trans-)lokale Netzwerkstrukturen digitaler Öffentlichkeiten auf Twitter".