Suche

Laborausstattung

Das imwk-Forschungslabor ist mit einem großen Monitor und einem bequemen Sessel ausgestattet, sodass ein authentisches Rezeptionserlebnis möglich ist. Im Rahmen der Untersuchung können drei verschiedene Methodenbereiche zum Einsatz kommen: Psychophysiologische Messmethoden, Eye-Tracking und computergestützte Experimente mit Handtastern für RTR-Messungen.

(1) Physiologische Messstationen
Um psychophysiologische Prozesse aufzuzeichnen wird ein Biopac MP 150 System mit Modulen zur Messung von EKG, EMG, EDA und Respiration eingesetzt.

EKG - Elektrokardiogramm zur Aufzeichnung der Herzaktivität
Das EKG kann dazu eingesetzt werden, kognitive Verarbeitungsprozesse zu erfassen. Je nach Forschungsinteresse ist es möglich, einzelne Bereiche wie Aufmerksamkeit, Orientierungsreaktionen oder auch die Aufnahme bzw. Ablehnung von Informationen zu untersuchen.

EMG - Elektromyogramm zur Messung von Muskelaktivität
Im Bereich der Kommunikationswissenschaft wird das EMG vor allem zur Messung der Gesichtsmuskelaktivität eingesetzt. Diese gibt Auskunft über die Valenz (positiv - negativ) von emotionalem Erleben.

EDA - Elektrodermale Aktivität der Haut
Über die Änderung der bioelektrischen Eigenschaft der Haut (z.B. Leitfähigkeit elektrischer Impulse) ist es möglich, den Aktivierungszustand des menschlichen Körpers zu untersuchen. Der Grad des sogenannten Arousals wird vor allem dann interessant, wenn die Intensität des emotionalen Erlebens während der Rezeption von beispielsweise spannenden Medieninhalten untersucht werden soll.

Respiration
Neben der Messung bioelektrischer Signale kann auch die Atemfrequenz erfasst werden. Da sich emotionale und kognitive Verarbeitungsprozesse auch auf die Atmung auswirken, ergänzt diese Methode die anderen physiologischen Messungen in sinnvoller Weise.

Eyetracking
Das imwk-Forschungslabor verfügt auch über einen Eyetracking-Monitor, mit dem das Blick- und Leseverhalten zum Beispiel bei der Verwendung von unterschiedlichen Webseiten untersucht werden kann.

Computerlabor mit Experimentalsoftware
Die Programme MediaLab und DirectRT ermöglichen die Durchführung computergestützter Experimente. Für die Erfassung von Aufmerksamkeits-prozessen können Handtaster zur RTR-Messung eingesetzt werden.

(2) Computergestützte Experimente
Ansprechpartnerin: Helena Bilandzic (helena.bilandzic@phil.uni-augsburg.de)

20 Forschungsnotebooks mit den Programmen MediaLab und DirectRT sowie Handtaster zur RTR-Messung ermöglichen die Durchführung experimenteller Studien mit Reaktionszeit- oder Real-Time-Response-Messungen.

(3) Crossmedia-Labor
Ansprechpartnerin: Susanne Kinnebrock (susanne.kinnebrock@phil.uni-augsburg.de)

Das mit vier Hochleistungscomputern ausgestattete Forschungslabor dient der Entwicklung neuer crossmedialer Formate sowie der Erforschung veränderter Mediennutzungsmuster unter Vielkanalbedingungen (v.a. Online und Mobile).

(4) CATI-Studio
Ansprechpartnerin: Susanne Kinnebrock (susanne.kinnebrock@phil.uni-augsburg.de)

Die vier CATI-Plätze (Computer Assisted Telephone Interview) sind mit CATI-Software sowie schallhemmenden Headsets Kopfhörer und Mikrophone ausgestattet. Sie werden für Telefonbefragungen eingesetzt.

(5) Stationäres und mobiles Eyetracking
Ansprechpartnerinnen: Susanne Kinnebrock (susanne.kinnebrock@phil.uni-augsburg.de) und Helena Bilandzic (helena.bilandzic@phil.uni-augsburg.de)

Das imwk-Forschungslabor verfügt über einen Eyetracking-Monitor und eine Eyetracking-Brille. Während mit dem Monitor das Blick- und Leseverhalten zum Beispiel bei der Verwendung von unterschiedlichen Webseiten untersucht wird, kann die mobile Brille das Blickverhalten bei der mobilen Mediennutzung im öffentlichen Raum untersuchen.

(6) Qualitative Forschungsstation
Ansprechpartner: Susanne Kinnebrock (susanne.kinnebrock@phil.uni-augsburg.de)

Um Gruppendiskussionen etc. aufzuzeichnen und den Umgang z.B. mit Medien und neuen Formaten zu beobachten, liegen umfangreiche Aufzeichnungs- und Auswertungsinfrastrukturen vor.  Zurückgegriffen werden kann auf das Transkriptionsprogramm „f4 transkript“ - bei aktuellem Bedarf werden Dozenten- sowie Lehrlizenzen angeschafft. Zur Auswertung stehen die Programme „MaxQDA“ und „IBM SPSS Statistics“ in der jeweils aktuellen Version zur Verfügung.

Übersicht: Geräte und Materialien 

Anzahl

Name

Modellbezeichnung/ Typ

Physio

1

Modifiziertes BIOPAC Verstärkersystem

MP150

1

Verdrahtungs-, Kabel- und Interfaceset

 

5

Elektrodenanschlusskabel

MEC110C

1

Isolated Digital Interface (Biopac)

STP100C

1

Universal Interface Module (Biopac)

UIM100C

2

Kopfhörer (gepolstert)

Vivanco SR95 TV

2

Desktop-PCs (Fujitsu) mit Peripherie (Tastatur, Maus)

 

2

24‘‘ Monitore (Fujitsu)

 

1

Hard- und Software-Paket

 

1

28‘‘ Monitor

Samsung SyncMaster

1

Labor-Sessel für Probanden

 

1

Logitech Lautsprecher System

 

1

Impedanzmessgerät

 

EMG

3

EMG Gesichtsmuskel-Verstärker

EMG100C

18

Wiederverwendbare Ag/AgCl-Elektroden (mini)

 

EDA

1

EDA/GSR-Verstärker

GSR100C

1

EDA-Transducer

TSD203

EKG

1

EKG-Verstärker

ECG100C

6

Elektroden-Verbindungskabel

NAT3

Respiration

1

Atem-Pneumogramm-Verstärker

RSP100C

1

Atemgürtel

TSD 201

Reaktionszeit und Situations-Beschreibung

1

High-Level-Transducer Modul

HLT100C

1

Variabel Assessment Transducer

TSD115

Mobiles Computerlabor

20

13,3‘‘ MacBooks mit Netzteilen und Verlängerungskabeln/ Adaptern

MacBook

1

Mac Airport

AirPort Extreme 802.11n WiFi

20

Tastaturen

KeySonic KSKS-8021 MacUH

20

Computer-Mäuse

 

20

Stereo-Kopfhörer

H+H KH-221

1

LAN-Verkabelungs-Paket

 

20

USB-Hand-Taster

Cleware USB-Footswitch

Eyetracking

1

Tobii Eyetracking Computer

Tobii TX300

1

Tobii Glasses Eyetracking Brille

Tobii TX300

2

Laptop

Dell Precision M6500

Aufnahmegeräte/Auswertungssoftwareträger

2

Digital Voice Recorder

Olympus WS - 750M

2

Compact Full HD Memory Camcorder mit Stativ

Samsung HMX – Q10 titan

5

USB-Sticks mit MaxQDA Lizenzen

 

Computerlabor

4

Desktop-PCs mit Peripherie (Tastatur, Maus)

Fujitsu

8

TFT-Monitore

Fujitsu 24’’

4

Headsets mit Eignung für CATI

 

1

Lautsprecher-System